Education as Atmosphere


«Eine Atmosphäre der Wahrheit und Aufrichtigkeit sollte in jeder Schule hochgehalten
werden. Es kommt uns das gemeinsame Streben der Schüler und Lehrer nach
Wissen zu Hilfe und dieses kreiert eine erfrischende Luft, die sogar von einem
Besucher wahrnehmbar ist, der ein gewisses Leuchten eines intellektuellen Lebens
und der moralischen Gesundheit und Charakterstärke auf den Gesichtern der
Lehrpersonen und Schüler entdeckt.»
(Charlotte Mason: School Education)


Kinder sollen in einer anregenden, strukturierten, von gegenseitigem Respekt
geprägten und konzentrierten Schulatmosphäre lernen können. Lernen und
Begreifen, nicht das Übertreffen von Mitschülerinnen und -schülern, steht im
Mittelpunkt. Sie werden angeleitet, sich mit den Ideen im Lernstoff auseinanderzusetzen,
zu beobachten, zu erforschen, nachzudenken. Der Arbeitsprozess ist
ebenso wichtig wie das Endprodukt. Statt Menschen heranzubilden, die nur für
Prüfungen lernen, sind wir daran interessiert, den Schülern zu helfen, ein Leben der
Bildung zu entwickeln.


Jeder soll aus Fehlern lernen dürfen. Des Weiteren werden Kinder angespornt,
ihr Bestes zu geben. Ambleside Lehrpersonen sind am Wachstum ihrer Schülerinnen
und Schüler interessiert und führen sie liebevoll, aber doch bestimmt.
Die Schüler sollen lernen, im Bewusstsein der Konsequenzen, Eigenverantwortung
für ihr Denken und Handeln zu übernehmen.

© 2017 Ambleside Schule Schweiz